Home Leistungen Absatzfinanzierung

Absatzfinanzierung über Miete, Leasing oder Mietkauf für Händler und Hersteller

Sie haben ein hervorragendes Produkt. Wir die passende Finanzlösung.

Neben Produkten und Dienstleistungen werden Finanzlösungen zur Absatzfinanzierung und Absatzförderung im B2B-Geschäft der Hersteller und des Handels zu einem immer wichtigeren Bestandteil der Absatzstrategie. Nicht zuletzt entscheidet das Gesamtangebot einschließlich der Finanzierung über Erfolg, Wettbewerbsvorsprung und Kundenbindung. Zwischenzeitlich sind Hersteller und Händler gefordert, neben klassischen Produkten zur Absatzfinanzierung und Absatzförderung auch innovative und umfassende Branchenlösungen und Gesamtkonzepte anzubieten.

Erleichtern Sie Ihren Kunden die Investitionsentscheidung und bieten Sie neben Ihrem Produkt auch ein passendes Finanzierungsmodell aus dem Hause Mercator-Leasing – Ihrem zuverlässigen Finanzpartner für Absatzfinanzierung und Absatzförderung.

Welche Vorteile bietet Absatzfinanzierung für Sie als Fachhändler oder Hersteller?

Ihre Vorteile im Überblick
Ihre Vorteile im Überblick
Ihre Vorteile im Überblick
Ihre Vorteile im Überblick

Attraktives Verkaufsargument

Im Gegensatz zu einer Gesamtsumme beim Kauf, erleichtern überschaubare Raten – heruntergebrochen auf die Kosten pro Tag, Monat oder auf eine andere Abrechnungseinheit – die Entscheidung des Kunden für Ihr Produkt.

Schneller Geldeingang

Als Leasinggeber bzw. Vermieter begleichen wir die Kosten für die Investition des Kunden. Sie erhalten innerhalb kurzer Zeit den Rechnungsbetrag über die Investitionskosten auf Ihr Konto und sind damit unabhängig von der Zahlungsmoral Ihrer Kunden. Gleichzeitig tragen wir damit auch das Risiko für mögliche Zahlungsausfälle.

Rundum-Sorglos-Paket

Die Mietrate enthält auf Wunsch neben dem reinen Finanzierungsanteil für das Produkt auch die begleitenden Service- und Wartungsleistungen. Damit erweitern Sie Ihr Produktportfolio um eine Dienstleistung und können das Komplettpaket aus Produkt und der optimalen Finanzierungsform aus einer Hand anbieten.

Zentraler Ansprechpartner

Sie sind erster Ansprechpartner des Kunden und koordinieren sowohl die Beschaffung als auch die Dienstleistungen rund um das Produkt. Damit begleiten Sie ihn langfristig und schaffen eine stabile Kundenbindung. Sie schaffen Potenzial für qualifizierte Optimierungsgespräche und Folgegeschäfte.

Ich möchte die Finanzierung zu meinem Produkt anbieten und damit meinen Absatz fördern. Wie funktioniert das?

Als Partner von Mercator-Leasing erhalten Sie Verträge an die Hand, die auf Ihre und die Bedürfnisse Ihrer Kunden abgestimmt sind. Im Beratungsgespräch bieten Sie eine Finanzierung über Leasing, Miete oder Mietkauf an und bestimmen gemeinsam mit Ihrem Kunden individuelle Parameter für Laufzeit, Ratenhöhe und Mengen. Mit Eingabe der Bonitätsanfrage im MLF Partner-Portal erhalten Sie in der Regel bereits nach wenigen Minuten die Freigabe. Mercator-Leasing begleicht die Rechnung und zieht in der Regel die Miet- oder Leasing-Raten direkt beim Kunden ein. Enthält die beim Kunden eingezogene Rate von Ihnen erbrachte produktbegleitende Dienstleistungen wie z. B. die Wartung, werden Ihnen diese monatlich gutgeschrieben.

Warum sollte mein Kunde mieten statt zu kaufen? Vorteile von Miete und Leasing für Ihren Kunden.

  • Planbarkeit und Transparenz der Kosten durch individuelle Ratengestaltung
  • Schonung der Liquidität und bestehender Kreditlinien bei der Hausbank
  • Vermeidung von Kapitalbindung und damit wirtschaftliche Konzentration auf das Kerngeschäft
  • Bilanzneutralität der Investition, da Objekt im Eigentum des Leasing-Gebers/Vermieters steht
  • Moderne Betriebsausstattung, da schneller und einfacher Ersatz von Objekten möglich ist
  • Flexibilität auch während der Vertragslaufzeit durch Anpassung einzelner Vertragsparameter an die Anforderungen des Kunden
  • Zeit- und Kostenoptimierung durch begleitende Service- und Dienstleistungen wie z. B. Wartung und Versicherung

Absatzfinanzierung und Absatzförderung: Unsere Leistungen im Überblick.

Wir unterstützen Sie während Ihres gesamten Verkaufsprozesses mit:

  • ganzheitlichen, zukunftsweisenden Vertragslösungen und allen notwendigen Anlagen zu den jeweiligen Produkten
  • Konzeption und Beratung bei der Umsetzung von Kundenanforderungen hinsichtlich der Vertragsinhalte
  • Ausarbeitung von Individualvertragslösungen für größere Projekte und Ausschreibungen
  • Finanzierung des Aufwands von Pre-Sales-Aktivitäten und des operativen Verkaufs (Roll-Out, Schulungsmaßnahmen) neben den reinen Investitionswerten
Eine schnelle, sichere und unkomplizierte Abwicklung der B2B-Geschäfte ermöglicht das MLF-Partner-Portal. Dieses Online-Tool integriert alle wichtigen Funktionen für einen erfolgreichen Geschäftsabschluss:

  • Adressprüfung
  • Bonitätsanfrage – Entscheidungen online innerhalb weniger Minuten
  • Erstellen von Vertragsdokumenten
  • Erstellen von Vertragsalternativen
  • Portfolioübersicht
  • Reporting
  • umfassendes Rechtemanagement

Damit Sie rund um die Uhr, 7 Tage in der Woche Ihren Kunden zusätzlich zu Ihrem Waren-/ Dienstleistungsangebot attraktive Leasing- und Mietmodelle anbieten können- und das immer top-aktuell.

Hier gelangen Sie direkt zur Registrierung.

Sie haben Leasing- oder Mietverträge, mit denen Sie auf Ihrem Markt über viele Jahre aufgetreten sind und möchten diese nicht durch Mercator-Leasing Verträge ersetzen? Zur Erhaltung Ihrer Corporate Identity können Sie anstelle unserer Leasing- und Mietverträge Ihren Vertrag in der Zusammenarbeit mit Mercator-Leasing nutzen. Wir passen den Inhalt des Vertrages soweit notwendig an, überprüfen die Bedingungen und aktualisieren diese unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechungen.

Was halten Sie davon, Ihrem Kunden bereits heute Investitionen zu ermöglichen, für die er erst in ein, zwei oder drei Monaten Mietraten zahlen muss? Diese ratenfreie Vertragsvorlaufzeit setzen Sie am besten dann ein, wenn der Kunde noch ein paar Monate bei seinem bisherigen Anbieter vertraglich gebunden ist, heute aber bereits neue Objekte haben möchte oder, wenn Budgets erst wieder in der Zukunft zur Verfügung stehen.

Der Roll-out und die Installation aller Objekte beim Kunden kann durchaus mehrere Wochen, ja sogar Monate dauern. Wir finanzieren Ihr Projekt durch Zahlung an den Hersteller bis zur Vorlage der Übernahmebestätigung vor und schonen somit Ihre Kreditlinien bei Ihrer Hausbank.

Kundenwünsche hinsichtlich Ratengestaltung können bei allen Leasing-/Miet- oder Mietkaufverträgen umgesetzt werden, z. B. saisonale Raten, degressive Raten, progressive Raten.

Grundgedanken des Mietkonzeptes sind “Total costs of ownership” und “Pay-as-you-use”. Dabei handelt es sich um All-in-Verträge, die für die jeweilige Branche entwickelt wurden und viele Dienstleistungen neben der Finanzierung enthalten.

Bei All-In-Lösungen enthält die Rate sowohl den Finanzierungsteil als auch den kompletten Service, den Support, bei Bedarf auch das Verbrauchsmaterial und viele weitere, individuelle zusätzliche Leistungen.

In allen Fällen, in denen gemessen, gewogen oder gezählt werden kann, können wir die Abrechnung auf die kleinste mögliche Einheit aufbauen und damit den Pay-as-you-use-Gedanken optimieren.

Auf Wunsch geben wir Ihnen individualisierte Verträge an die Hand, mit denen Sie bei Vertragsverhandlungen und beim Vertragsabschluss als Vermieter auftreten. Als Wiedererkennungsmerkmal für Ihre Kunden tragen die Unterlagen bei der sog. „Same-Name“ Lösung Ihr Logo und Corporate Design. Anfangs ist das Konzept mit „Eigenmiete“ vergleichbar. Mit der Übertragung des Vertrags auf MLF gehen jedoch die Risiken der Eigenmiete wie Bonitätsrisiken, Finanzierungsprobleme, steuerliche Risiken oder auch die möglichen aktuellen aufsichtsrechtlichen Konsequenzen auf Mercator-Leasing über.

Während der Vertragslaufzeit bieten wir Ihnen die Möglichkeit, jeden Vertrag unkompliziert auf geänderte Situationen beim Kunden anzupassen. Für Zumietungen, Abmietungen, den Austausch von Objekten ist lediglich eine kurze Vereinbarung notwendig, die auf einer DIN A4-Seite Platz hat. Darin modifizieren Sie die Vertragsparameter ohne den eigentlichen Vertrag aufzuheben. Welche Parameter geändert werden, entscheiden Sie mit Ihrem Kunden. Diese Flexibilität erhöht die Kundenzufriedenheit und garantiert damit eine langfristige Lieferanten-Kundenbeziehung.

Mehr über “Flexibilität während der Vertragslaufzeit” erfahren Sie hier.

Sie haben Kunden, die laufend Investitionen tätigen, über diverse Standorte verteilt sind und diese Standorte zu unterschiedlichen Zeitpunkten ausstatten wollen? Für diese Kunden, wie z.B. Konzerne oder Filialisten ist der Rahmenvertrag mit Abrufscheinen ideal. Über den Rahmenvertrag werden einmalig die Bedingungen der Zusammenarbeit vereinbart. In den Abrufscheinen werden die Einzelheiten, wie z.B. Objektdefinition, Laufzeit, Mietpreis u.a.m. geregelt. So kann Ihr Kunde bedarfsgerecht bestellen, ohne laufend Einzelverträge abschließen zu müssen.

Ausschreibungen großer Unternehmen und der öffentlichen Hand stellen in der Regel große Anforderungen an die Bieter. Und wenn Sie eine Ausschreibung gewonnen haben, stellt sich die Frage, wie das zu liefernde Equipment refinanziert werden soll.

Eine von Mercator-Leasing entwickelte Lösung, die zwischenzeitlich von zahlreichen großen Unternehmen und der öffentlichen Hand bis hin zu Stellen der Bundesverwaltung, Staatsministerien in Bayern u.v.m. akzeptiert ist, ist der Vertragsbeitritt. Damit treten wir rechtlich neben dem originären Vermieter dem Vertrag bei. Dies ermöglicht uns, das Equipment von Ihnen zu kaufen. Dieser Kauf wird wie bei einem „normalen“ Mietvertrag über einen Teil der vereinbarten laufenden Zahlungen des Endkunden refinanziert. Auch nach dem Vertragsbeitritt sind Sie für die Leistungen aus dem Vertragsverhältnis verantwortlich und bleiben der Ansprechpartner Ihres Kunden.

Unsere Verträge bieten Ihnen und Ihren Kunden flexible und wirtschaftliche Lösungen, auch zum Zeitpunkt des Vertragsablaufs. Sie und Ihre Kunden entscheiden, ob die Laufzeit verlängert wird, die Objekte durch neue Technik ersetzt werden oder das Objekt erworben wird.

Eine Vielzahl investitionsnaher Dienstleistungen und umfangreiche Partnerservices runden unser Leistungsportfolio ab. Dazu zählen Objektversicherungsangebote, die Erarbeitung kundenspezifischer Lösungen und Gebrauchtobjektvermarktung. Wir begleiten Sie auf Wunsch bei Endkundenverhandlungen. Für Ihre Mitarbeiter bieten wir Schulungsmaßnahmen an und stehen gerne für Veranstaltungen, Messen und Roadshows persönlich zur Verfügung.

Wir bieten Ihnen eine kostengünstige Versicherung für die von uns finanzierten Objekte und übernehmen die Abwicklung im Falle eines Schadens.

Wir unterstützen Sie bei Ihrer Absatzstrategie.

Wählen Sie Ihre Branche für mehr Informationen über unsere individuellen Vertragslösungen.

Aus gutem Grund zu Mercator-Leasing

concept

Vertragskonzept

Unser Ziel ist es, für jeden Bedarf die optimale Finanzlösung zu bieten. Dabei berücksichtigen wir die individuellen Rahmenbedingungen der Branche und des Unternehmens in unseren Verträgen. Wir gestalten Vertrag, Abrechnung sowie den Ratenverlauf nach Ihrem Wunsch. Grundgedanke unserer Konzepte ist die Prozesskostenoptimierung. So umfassen unsere Verträge nicht nur die Finanzierungsrate, sondern integrieren auf Wunsch auch Wartung und Services.

flexible-big

Flexibilität

Wir passen uns Ihren Bedürfnissen und denen Ihrer Kunden an – auch während der Vertragslaufzeit! Austausch, Zumietung oder Abmietung ist durch die Anpassung der Rate und/oder eine Laufzeitveränderung jederzeit problemlos möglich. Am Ende der Laufzeit entscheiden Sie, ob eine Weiternutzung oder die Rückgabe die wirtschaftlichere Lösung für Sie ist.

team

Team

Das Team von Mercator-Leasing bringt alles mit, was für Sie wesentlich ist: Fachwissen, Motivation, Kontinuität und jahrzehntelange Erfahrung in der Leasing- und Finanzbranche. Unsere Mitarbeiter/Innen stehen Ihnen bei Fragen gerne Rede und Antwort und unterstützen Sie durch eine Vielzahl investitionsnaher Dienstleistungen und Services.