Home AktuellesAuf Kundenwünsche flexibel eingehen können

Blog

Auf Kundenwünsche flexibel eingehen können

bild-fuer-web
Auch während der Laufzeit von Leasing- oder Mietverträgen können sich Bedürfnisse des Kunden ändern. Hier sind Fachhändler gefragt, die in der Lage sind, bestehende Verträge schnell und unbürokratisch an die geänderte Situation anzupassen.
Egal in welcher Situation sich ein Unternehmen befindet, Wettbewerbsfähigkeit ist nur gewährleistet, wenn es sich der technologischen Entwicklung anpasst. Fachhändler, die ihren Kunden hier Vertragsflexibilität bieten, können eine langfristige und starke Kundenbindung aufbauen.

“Der Unternehmer will sich nicht um die Infrastruktur in seinem Büro kümmern. Er will einen Partner, der ihn vertrauensvoll berät, so dass er sich auf sein Kerngeschäft konzentrieren kann”, weiß Thomas Brüel, Geschäftsführer von B&W Kopiertechnik und Service in Darmstadt und Mainz. Mindestens einmal im Jahr sollte der Bedarf des Kunden analysiert werden. Nur so kann der Händler veränderte Rahmenbedingungen des Kunden erkennen und entsprechende Lösungen anbieten.

“Oftmals sind Kunden jahrelang an bestehende Leasing- oder Mietverträge gebunden, weil andere diese Flexibilität nicht umsetzen können. Ich biete diesen Service mit unserem Partner Mercator-Leasing bereits seit vielen Jahren und habe nnur gute Erfahrungen gemacht. Schnell und unbürokratisch auf den Kundenwunsch zu reagieren, ist der Kern des Ganzen. Die langen Laufzeiten unserer Verträge bestätigen mich darin”, betont auch B&W-Geschäftsführerin Nicole Brüel.